HomeGoldener Herbst in Pörtschach – im Gespräch mit Bürgermeisterin Silvia Häusl-BenzGoldener Herbst in Pörtschach – im Gespräch mit Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz

Goldener Herbst in Pörtschach – im Gespräch mit Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz

Auch wenn die Tage kürzer werden, momentan sind sie umso schöner!

Es ist kaum vorstellbar, dass wir in Kürze unsere Eislaufschuhe und Ski auspacken werden – die Sonne steht am wolkenfreien Himmel und beschert uns am 08. November noch angenehmste Temperaturen. In Pörtschach ist es unterdessen etwas stiller geworden. Einige Betriebe haben sich in die Winterpause zurückgezogen, unser mittlerweile schon geliebtes Hotel Schloss Seefels hat auch bis 04. Dezember für die jährliche Überarbeitung der Anlage geschlossen – wer aber nicht schläft ist Silvia Häusl-Benz.

Die heute 36 jährige junge Bürgermeisterin – vorher Tourismuskauffrau – begegnete uns auf der Blumenpromenade, vor dem Seehotel Dr. Jilly und bereitwillig lies sie sich von uns auf ein Glaserl in der wärmenden Sonne einladen. Hoteldirektor Andreas Rieser hat uns eigens den Sitzgarten am Steg des JILLY BEACH geöffnet.

DSC_0215

Silvia war 2004 das erste Mal als beratendes Mitglied im Tourismus-Ausschuss, seit 2006 ist sie als Gemeinderätin in Pörtschach tätig. Im elterlichen Betrieb, dem Strussnig-Hof ebenfalls in Pörtschach ist sie auch sehr engagiert, und fast schon sarkastisch möchten wir nicht vorenthalten, dass die zweifache Mutter auch Auditorin für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist!

Die Bürgermeisterin ist stolz auf die Tourismusbetriebe in Pörtschach am Wörthersee. Sie lobt die Aktivitäten des Tourismusbüros, wie die Belebung des Monte Carlo-Platzes, geht wiederholt auf den Johannes Brahms-Wettbewerb ein und berichtet über Best of Pörtschach (BoP). Interessante neue Informationen, denen wir natürlich auf den Grund gehen wollen/werden…

Ein wenig nachdenklich und kritisch aber positiv blickt die sympathische Expertin in die Zukunft. „Viel Arbeit kommt auf uns zu, es gibt alle Hände voll zu tun“, vermeldet sie motiviert und freut sich über die Kooperation mit dem Pyramidenkogel anlässlich des Stillen Advents, auf die Wintersaison und die Vorbereitungen für den Sommer 2016.

Wir werden also dranbleiben, BoP kennenlernen und vielleicht auch über etwaige Tourismus-Aktivitäten der Gemeinde berichten!


©2014 by Softwaregutachten.at - Wir freuen uns diese Website als Teil des Roofpage-Premium-Konzepts vorstellen zu dürfen. Impressum | Travel Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen