HomeHistorisch Spazierengehen in Pörtschach am Wörthersee

August, 2015

Auflistung nach Monat

 

Historisch Spazierengehen in Pörtschach am Wörthersee

Baden, Feiern, Essen, Mountainbiken, Wasserski, Events… es war ein wilder Sommer, jetzt lassen wir mal ein wenig die Luft raus und gehen spazieren – sogar tagsüber! Die Idee ist es, Pörtschach von hinten aufzurollen, also lassen wir uns von dem unscheinbaren Schild „Niedere Gloriette“ in der Moosburger Straße einfach einmalMehr lesen…


Pörtschach bei Nacht

Unsere Route:   [Quelle: Google Maps] Unser Fazit heute: Pörtschach am Wörthersee bietet definitiv Abwechslung! Wir haben uns nach einer Grillerei zu einem Nachtspaziergang entschlossen und natürlich die wunderschöne Blumenpromenade angepeilt. Wir gingen also beim Wienerroither runter Richtung See. Vorbei an den blickdichten kleinen Seegrundstücken, dort wurde auch nachts noch gebadet,Mehr lesen…


Fest der 1000 Lichter

Auch heuer waren wir wieder bei der Marienschiffsprozession. Jedes Jahr zu Maria Himmelfahrt (15. August) wird eine Marienstatue in einer nächtlichen Schiffsprozession um den Wörthersee geführt. Neben der prachtvoll geschmückten Flotte findet man aber noch ganz andere Attraktivitäten: Wir begaben uns heuer schon am späten Nachmittag an die Seepromenade, undMehr lesen…


Freibädercheck

Hinlänglich bekannt, gibt es drei Freibäder in Pörtschach am Wörthersee – bloß welches ist das richtige? Wir nähern uns dem Thema mit einem Selbstversuch, heute waren wir in jedem einzelnen schwimmen 😀 Hier eine Überblick-Karte, wo uns unsere frühmorgendliche kurze Rad-Tour hinführte:  [Quelle: Google Earth] Leider gehts nicht größer. DieMehr lesen…


Zufall Seefels…

…der Zweite! Nach dem letzten Besuch – wir berichteten von der genialen Küche – landeten wir tatsächlich bald wieder mit dem Elektroboot am Steg des Hotel Schloss Seefels. Im Protobello, dem Restaurant direkt am Wasser, erfuhren wir, dass heute der venezianische Abend stattfinden sollte. Das klang ja nicht so schlecht,Mehr lesen…


Gleich 7 Places 2 be – Die Seentour vom Villa Riva

Genialst! Wir haben auf der Homepage des Hotels Villa Riva ein sogenanntes Roadbook gefunden! Was das sein sollte, hat sich uns nicht gleich erschlossen, ergo riskierten wir einen Blick! Im Roadbook werden 6 Touren (z.B. mit der Harley) vorgeschlagen – von 290 KM bis 400 KM mit unterschiedlichem Anspruch. Die Tour 3Mehr lesen…


©2014 by Softwaregutachten.at - Wir freuen uns diese Website als Teil des Roofpage-Premium-Konzepts vorstellen zu dürfen. Impressum | Travel Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen